Gutenberg der Geek

Fortschrittsanzeige

Gutenberg der Geek

Über das Buch:

Johannes Gutenberg war unser erster Geek, der ursprüngliche Technologieunternehmer, der sich mit allen Herausforderungen auseinandersetzen musste, denen sich ein Silicon Valley Startup heute gegenübersieht. Jeff Jarvis erzählt Gutenbergs Geschichte aus einer unternehmerischen Perspektive und untersucht, wie er technologische Hürden überwand, wie er mit der Geheimhaltung eines Steve Jobs agierte, dann aber zur Offenheit überging, wie er Kapital beschaffte und Risiken reduzierte und wie er am Ende sein Geld verdiente Flow und Equity-Struktur haben ihn dazu gebracht. Dies ist auch die inspirierende Geschichte eines großen Disruptors. Das macht Gutenberg zum Schutzpatron der Unternehmer.

Über den Autor:

Jeff Jarvis ist der Autor von „What Would Google Do?“, „Public Parts“, „Geeks Bearing Gifts“ und „Gutenberg the Geek“. Er bloggt bei Buzzmachine.com und ist Co-Host des Podcasts This Week in Google. Von 2007 bis 2018 wurde er vom Weltwirtschaftsforum in Davos zu einem von 100 weltweiten Medienführern ernannt und war Gründer und Gründungsredakteur von Entertainment Weekly. Er gehört der Fakultät der City University of New York Graduate School of Journalism in New York City an.

Informationen entnommen aus Amazon-Produktseite.