Die No Asshole Rule: Einen zivilisierten Arbeitsplatz aufbauen und einen überleben, der es nicht ist

Fortschrittsanzeige

Die Keine-Arschloch-Regel: Einen zivilisierten Arbeitsplatz aufbauen und einen überleben, der es nicht ist

Über das Buch:

In einem wegweisenden Artikel, der in der angesehenen Harvard Business Review veröffentlicht wurde, sprach der Stanford University-Professor Robert I. Sutton ein Tabuthema an, das jeden Arbeitsplatz betrifft: Mitarbeiter, die gegenüber ihren Kollegen unsensibel sind, Tyrannen von Unternehmen, Chefs, die es einfach nicht verstehen, die Art von Leuten, die dich verärgert ausrufen lassen: "Was für ein Arschloch!"

In einem endgültigen Buch, das dieses wachsende Problem anspricht, zeigt Ihnen Sutton, wie Sie mit unappetitlichen Menschen arbeiten können, ohne selbst einer von ihnen zu werden.

Über den Autor:

Robert Sutton ist Stanford-Professor, Organisationsforscher und Bestsellerautor. Zu seinen sieben Managementbüchern gehören die Bestseller The No A**hole Rule, Good Boss, Bad Boss und (mit Huggy Rao) Scaling Up Excellence. Sein neuestes Buch ist The A ** Hole Survival Guide: How to Deal with People Who Treat You Like Dreck.

Sutton wurde von BusinessWeek als einer von 10 B-School All-Stars ausgezeichnet, die als Professoren beschrieben werden, die das zeitgenössische Geschäftsdenken weit über die akademische Welt hinaus beeinflussen. Sutton ist IDEO Fellow und Mitbegründer des Stanford Technology Ventures Program, des Center for Work und des Stanford Design Institute (d.school). Sein neuestes Abenteuer in Stanford ist das Projekt Designing Organizational Change, über das Sie sich unter http://stvp.stanford.edu/doc informieren können. Er hat über 150 akademische und populäre Artikel und Kapitel sowie über 1000 Blogbeiträge geschrieben. Er leitet oft Workshops und hält Reden über seine Bücher und ist akademischer Leiter mehrerer Stanford-Executive-Programme, darunter kundenorientierte Innovation. Sutton twittert @work_matters. Besuchen Sie www.bobsutton.net, um mehr zu erfahren.

Informationen entnommen aus Amazon-Produktseite.